Sturiër Dutchman 56

Die Sturiër Dutchman 56 setzt in ihrer Klasse einen neuen Standard.  Die auffallende Kombination von klassischem Stil und eleganten Details sorgt für eine Ausstrahlung, die bis jetzt nur viel größeren Yachten vorbehalten war. Das Boot ist in allem der Superlativ der Sturiër Dutchman 52 und ist damit unübertroffen.

dm56
Das Schiff ist in der Basisausführung bereits mit allem Komfort ausgestattet und ist sehr geräumig. Die Sturiër Dutchman 56 ist standardmäßig mit 2 Motoren, 3 Kabinen, einer hydraulischen Energieanlage, Bugschrauben, Doppelverglasung, Fußbodenheizung in allen Innenräumen, indirekter Beleuchtung, elektrischem Schiebedach, Waschmaschine mit Trockner, Weinklimaschrank, viel sichtbarem poliertem Edelstahl und Navigationsgeräten ausgerüstet.

Exterieur

Rumpfform
Die Sturiër 56 Dutchman, CE A zertifiziert, hat einen Rundspantrumpf, der sich auf See angenehm verhält. Durch ihre windschnittige Rumpfform ist sie auch noch sehr sparsam im Kraftstoffverbrauch.

Mast
Durch den hydraulisch legbaren Mast hat das Schiff eine Überwasserhöhe von 3,50 Metern.

Pflicht
Die äußerst geräumige Plicht ist der Ort für das perfekte Leben im Freien, gemeinsam mit Familie und Freunden. Die Bänke in der Plicht bieten sehr viel komfortable Sitzgelegenheit und dienen gleichzeitig als Stauraum.

Die große wasserdichte Luke im Plichtboden gibt Zutritt zum Stauraum. Der Stauraum im Achterschiff kann absolut als sehr großzügig bezeichnet werden. Außerdem ist er bequem zu erreichen. Es gibt genügend Platz, um Fahrräder, Beiboot, Surfbrett, Stühle und andere Sachen mit an Bord zu nehmen und in der abschließbaren Garage kann ein Williams Jet Tender von 2,8 m abgestellt werden.

Der Maschinenraum kann vom Stauraum aus mittels einer wasserdichten Tür aus massivem Stahl bequem betreten werden und die Stehhöhe reicht aus, um sich gut bewegen und an alles gut herankommen zu können.

Motoren

Die 2 x 200 PS John Deere Motoren sind beide mit hydraulischen Pumpen versehen. Dadurch kann auch mit nur einem Motor gefahren werden. Die Motoren stehen in einer geschlossenen Umgebung aus Stahl, der mit einem Spezialmaterial behandelt wurde. Hierdurch wird nur ein Minimum an Geräusch und Vibrationen durchgegeben, sodass der Fahrkomfort noch weiter erhöht wird. Mit der Kapazität von 4500 l Kraftstoff können mit der Sturiër Dutchman 56 auch Langstreckenreisen unternommen werden.

Interieur

Der Steuerhaus-Salon bildet ein Ganzes mit der Plicht. Im gesamten Schiff sind möglichst viele niveaugleiche Verbindungen realisiert. Durch den Einfall von viel Tageslicht, die eingebauten vorwiegend dimmbaren Spots und die indirekte Beleuchtung, entsteht während Ihres gesamten Aufenthalts an Bord eine besondere Atmosphäre. Auch an der Qualität des Innenausbaus und am hohen Niveau der Fertigstellung erkennt man im ganzen Schiff das fachmännische Können und die Verfeinerung des Sturiër-Yachtbauers. Die Tischlerarbeiten, vorwiegend in besonders selektiertem Teakholz ausgeführt, betonen den edlen maritimen Charakter.

Von der Plicht aus gelangt man in den großen Salon mit einer herrlichen Sitzgelegenheit an beiden Seiten. An Backbordseite steht eine große, komfortable Couch.  Ihr gegenüber befindet sich die großzügige Loungebank mit davor einem elektrisch zu bedienenden Couchtisch, der bequem in einen Esstisch verwandelt werden kann.

Weiter nach vorne im Steuerhaus befindet sich die komfortable Steuerbank an Steuerbordseite mit einem eindrucksvollen Steuerstand. Zahlreiche Schränke und Schubladen bieten ausreichend praktischen Stauraum. Wie es sich auf einer Superyacht wie der Sturiër Dutchman 56 gehört, kann über das Schaltpult auf dem prächtigen Dashboard die Elektronik an Bord bequem bedient werden.

Die Küche
Vorne im Schiff, nur einige Stufen tiefer, befindet sich an Backbordseite die prächtige, große Küche. Geradlinig entworfen, aber doch eine häusliche Atmosphäre ausstrahlend. Gegenüber der Küche befindet sich die Essecke mit einer großzügigen Bank und einem Esstisch aus Teakholz.

Luxuriöse Eigner- und Gästekabine

Die Eignerkabine ist ein stimmungsvoller Raum, in dem man zur Ruhe kommen kann.
Ein paar Stufen nach unten, unter dem Salon, betreten wir eine überraschend große, tagsüber durch viel Tageslicht erhellte Eignerkabine.

Es ist ein stimmungsvoller Raum zur Entspannung mit einem großen französischen Bett und sehr viel Schrankraum. Tageslicht fällt von beiden Seiten durch die Fenster herein, die kurz über der Wasseroberfläche Aussicht bieten. Die indirekte LED-Beleuchtung und die dimmbaren Spots sorgen auch in diesem Raum für eine perfekte Atmosphäre.  Das große Badezimmer ist ganz in strahlend weißem Corian mit stilvollen integrierten Waschbecken ausgeführt.

Ihren Gästen wird es an nichts fehlen
Im Anschluss an die Eignerkabine befindet sich eine Gästekabine mit Etagenbett an Steuerbordseite. Diese Kajüte kann auch als komfortabler begehbarer Schrank entworfen werden. In dieser Kajüte ist auch die Waschmaschine mit Trockner eingebaut.

Weiter vorne im Bug befindet sich eine luxuriöse Gästekabine, wo auch Ihre Gäste im Luxus schwimmen. Auch dieses Badezimmer ist ganz stilvoll in weißem Corian ausgeführt.

A!1 folder(Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern)

Explorer

Die Sturiër Dutchman 56 ist unübertroffen komfortabel und mit allen Bequemlichkeiten ausgestattet. Das perfekte Schiff für einen herrlichen Aufenthalt an Bord und dazu gemacht, die ganze Welt damit zu entdecken.

ALLGEMEIN
Rumpflänge in Metern: 16.99
Breite in Metern: 4.99
Tiefgang in Metern: 1.45
Wasserverdrängung in T: 36
Min. über der Wasserlinie: 3.49 m.
Zertifikat: CE Kat. A
Konstruktion: Stahl
Rumpfform: round bilge
MOTOR
2x 205 HP/2500 r.p.m
Max. Geschwindigkeit: 11 Kn
Kreuzgeschwindigkeit: 9.3 Kn
Radius in Seemeilen:
1500 eco. Speed.
Inhalt Dieseltank: 4000 L
Bugstrahlruder: Hydraulisch
Inhalt Wassertank: 1500 L
Inhalt Schmutzwassertank: 300 L

Haben Sie Fragen oder möchten Sie einen Termin vereinbaren,
nutzen Sie bitte das untenstehende Formular.

Name

E-mail

Telefon

Land

Um Spam zu vermeiden bitten wir
Sie den folgenden Code einzugeben
captcha

Vorschläge